Hallo Muskelfreund,

ist Ihnen bewusst, dass Sie ganz allein durch die richtigen Informationen so schnell Muskeln aufbauen können, wie Sie es sich schon immer gewünscht haben? Für den massiven Muskelaufbau gibt es

schnell Muskeln aufbauen

drei Trainingsregeln: schwere Gewichte, progressive Überbelastung, variierende Trainingspläne

drei Ernährungsregeln: kontinuierliches Kalorienplus, hochwertige Nährstoffe, hoher Wasserkonsum

und eine Lifestyleregel: ausreichend Regeneration.

Sowohl für den Muskelaufbau, als auch für den Abbau von Körperfett spielt der Stoffwechsel eine zentrale Rolle. Hardgainer – also Menschen die von Natur aus über wenig Muskelmasse sowie einen geringen KF-Anteil verfügen – sollten ihrem schnellen Stoffwechsel mit einem besonders großzügigen Kalorienplus entgegenwirken.

Die proteinorientierte Nährstoffzufuhr aller 2 bis 3 Stunden gehört dabei zur absoluten Pflichtaufgabe!

Die wichtigsten Regeln:

Training für MuskelaufbauBeim Training für Muskelaufbau spielen eine ganze Reihe von Faktoren eine entscheidende Rolle.

Diese grundsätzlichen Bedingungen sollten Sie unbedingt kennen, wenn Sie massiv an Muskeln zulegen wollen und sich ein harmonisches Körperbild wünschen…

> HIER zum Beitrag…

.

.

Krafttraining TrainingsplanIm Krafttraining Trainingsplan finden Sie einen simplen aber effektiven Plan, wie Sie über intelligente Kraftsteigerung die besten Resultate erzielen.

Dabei geht es vor allem um optimalen Muskelreiz, aber auch die richtige Übungsausführung und vieles Weitere mehr…

> HIER zum Beitrag…

.

.

Sixpack ErnährungsplanSie streben eher den Aufbau eines markanten Sixpack an?

Im Sixpack Ernährungsplan erhalten Sie einen erprobten Leitfaden über die nachweislich besten Nährstoffe und Lebensmittel für einen gerippten Waschbrettbauch. Am besten gleich downloaden…

> HIER zum Beitrag…

.

.

(weiterlesen …)

Athleten die nichts dem Zufall überlassen um Muskeln aufzubauen, führen einen geordneten Lebenswandel und sind bereit Zugeständnisse zu machen sowie Opfer zu bringen…

Dazu gehört nicht nur Aufopferung beim Training, sondern auch die richtige Ernährung!

Was, wieviel und wann Sie essen, hat einen gewaltigen Einfluss auf Ihre Fortschritte. Hier ist eine Liste von entscheidenden Faktoren speziell für Hardgainer, die mit ihren bisherigen Muskelaufbau Resultaten nicht voll zufrieden sind…

(weiterlesen …)

An dieser Stelle soll eines der besten (vielleicht sogar das beste) Trainingsgeräte für Muskelaufbau vorgestellt werden…

Foto: BodySolid

(weiterlesen …)

Die folgenden Tipps richten sich vor allem an fortgeschrittene Athleten und solche die einen Trainingsaufwand von mindestens 4 Einheiten pro Woche absolvieren…

Der Trizeps ist genauso wie der Bizeps ein wirklich kleiner Muskel.

Zugegeben lohnt es sich für Anfänger und Wenigtrainierer nicht wirklich seine Zeit mit isoliertem Bizepstraining zu verschwenden. Grundübungen der großen Muskelgruppen sind für diese Menschen um ein Vielfaches wichtiger!

Sollten Sie zur erstgenannten Gruppe gehören, dann kann sich auch Trizepstraining richtig lohnen um mehr Volumen in den Oberarm zu bringen...

(weiterlesen …)

Für signifikanten Muskelaufbau kommt es neben dem Training auch (und ganz besonders) auf die richtige Ernährung an. In der Praxis machen sich viele Sportler ihre Trainingserfolge durch falsche Ernährung wieder zunichte bzw. sabotieren ihr Potenzial schon von vornherein.

Im Folgenden finden Sie die 5 häufigsten Ernährungsfehler und wie Sie diese vermeiden können.

Foto: 123rf.com

u (weiterlesen …)

Schnell Muskeln Aufbauen Premium