Zu Wenig Testosteron – Was Kann Ich Tun?

Haben Sie das Gefühl, daß Sie zu wenig Testosteron produzieren?

Fakt: die Testosteronwerte von westlich geprägten Männern gehen zurück.

Jeder der Augen im Kopf hat, wird erkennen, daß sich Männer noch bis vor einigen Dekaden ganz anders verhalten haben, ganz anders aussahen und daß sowohl Verhalten als auch Äußeres ganz anders medial bewertet wurde.

Verwandte Artikel:

.

Der Kult der heutzutage betrieben wird, um unmännliches Gebaren und Aussehen zu glorifizieren, ist einfach zu gewaltig, um ihn nicht wahrzunehmen. Doch woher kommt der Testo-Verlust?

Vielerorts wird kolportiert, daß der Grund für den Rückgang der Testosteron Produktion mangelnde Sport und Muskelarbeit, generell zu wenig Adrenalin Ausschüttung, zucker- sowie chemielastige Ernährung und die schon angedeutete mediale Skandalisierung von typisch männlichem Verhalten sei.

Nach meiner Ansicht trifft das nicht zu 100% den Kern und ich denke, daß diese Dinge im Prinzip nur Symptome des kulturellen Niederganges sind. Die traurige Wahrheit:

Testosteron ist für den Durchschnittsmann derzeit schlichtweg nicht notwendig, weil er es ohne Testo viel bequemer hat, ohne freilich zu erkennen, daß Bequemlichkeit sehr schädlich für ihn ist.

Testosteron Rückgang als Zeichen für pervertierten Zeitgeist

Auf physischer und metaphysischer Ebene gibt es nur zwei Prozesse. Diese sind Entstehen und Vergehen bzw. Aufbau und Abbau bzw. Wachstum und Rückgang. Mit anderen Worten heißt das, daß es so etwas wie Stagnation in der Natur nicht gibt.

Genau so ist das dann auch bei Kulturen und ein Niedergang dieser zeigt sich stets in den gesellschaftlichen Phänomenen Egalitarismus, Liberalismus, Dekadenz und Perversion.

Als es mit den Hochkulturen im alten Rom, im Griechenland der Antike oder auch in Babylon zu Ende ging, zeigten sich laut Ansicht von Experten haargenau dieselben Symptome. Hier ist eine Erkenntnis des Novelisten Michael Hopf, die den Nagel auf den Kopf zu treffen scheint:

Unbequeme Zeiten schaffen starke Männer,

starke Männer schaffen bequeme Zeiten,

bequeme Zeiten schaffen schwache Männer

schwache Männer schaffen unbequeme Zeiten.

.

Zu wenig Testosteron – Was kann man tun?

.

Ihre Testosteron Produktion bestimmen Sie weitestgehend ALLEIN und mit Ihrem Lebenswandel. Folgendes Video zeigt 50 spannende Wege, um die Testosteron Produktion natürlich zu steigern:

Die wesentliche Frage, die Sie sich stellen sollten, ist: wie weit bin ich bereit meine Komfortzone zu verlassen?

Was Sie dafür tun sollten, ist klar:

  • Nehmen Sie nicht alle Angebote der Zivilisation ungefragt an. Niemand zwingt Sie, einem Alltag zu frönen, der weitestgehend von TV, Netflix und Gaming geprägt ist.
  • Keiner hält eine Pistole an Ihren Kopf und verlangt von Ihnen, daß der Großteil Ihrer Ernährung aus Fastfood, Industriezucker, Limonaden und Energydrinks bestehen muss.
  • Es gibt kein Gesetz, welches vorsieht, daß Sie anstatt echte Frauen aus Fleisch und Blut kennenzulernen lieber auf schnelle Lustbefriedigung durch Porno zurückgreifen, bei der Sie anschließend jegliche Motivation für irgendetwas verloren haben.
  • Niemand kettet Sie an Ihrem Heizkörper fest und hält Sie davon ab, sich in einem Studio anzumelden, regelmäßig Hanteln in die Hand zu nehmen oder sich mehrmals in der Woche mit Squash, Tennis oder im Schwimmbad fertigzumachen.

.

Helfen Supplemente für mehr Testosteron?

Ein vertrauenswürdiger Anbieter auf diesem Gebiet ist Kraftkraut, welcher sich ziemlich von der breiten Masse abhebt. Kraftkraut ist relativ junges Startup, welches gerade richtig durch die Decke geht und den Markt ordentlich aufmischt.

testosteron supplement

Das Besondere ist, daß hier ein rein pflanzliches Extrakt zur Anwendung kommt, welches den Hormonspiegel nachhaltig und auf ganz natürliche Weise reguliert, anstatt, wie das bei gewöhnlichen chemielastigen Boostern der Fall ist, nur einen kurzen Adrenalinkick herbeizuführen.

Kraftkraut ist also eine echte Innovation, welches laut Aussagen glaubwürdiger Kunden für spürbar mehr Kraft, Motivation, innere Ruhe, Libido und Konzentration sorgt.

> HIER direkt zum Angebot auf Amazon…

Natürlich ist Nahrungsergänzung immer nur so gut, wie auch Ihr Lebenswandel.

Es gibt mit definitiv kein Supplement, welches ohne Ihr Zutun als Knopfdruckmethode funktioniert und es gibt auch nichts, was einen körperlich aktiven Alltag sowie gesunde Ernährungsmuster ersetzen kann.

Nahrungsergänzung kann hilfreich sein, allerdings nur als – wie der Name schon sagt – Ergänzung zu Ihrer gesunden Lebensweise. Wenn Sie Resultate sehen möchten, müssen Sie Ihre Komfortzone also in jedem Fall verlassen, da kommen Sie nicht drum herum.